Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Stadt Balve

Plan-UVS und Umweltbericht zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes
[2005 bis 2008]

Stadt Balve

Da der Flächennutzungsplan (FNP) der Stadt Balve aus dem Jahr 1980 seinen
Planungshorizont längst überschritten hatte, wurde 2005 die Neuaufstellung
des FNP beschlossen.

Mit dem EAG Bau von 2004 wurde die Umweltprü­fung als umfassendes Prüfverfahren
für grundsätzlich alle Bauleitplanverfahren einschließlich der Flächennutzungspläne
eingeführt. Die Erarbeitung des Umweltberichtes erfolgte auf der Grundlage des
Vorentwurfs zum Flächennutzungsplan (Bearbeiter: Planquadrat Dortmund) und wurde
ent­sprechend den weiteren Planungs- und Beteiligungsphasen – unter Einbeziehung
umweltbezogener Stellungnahmen der Behörden, sonstiger Träger öffentlicher Belange
und der Öffentlichkeit – fortgeschrieben. Er stellt somit das zentrale Dokument für die
Aufbereitung des umweltbezogenen Abwägungsmaterials dar.