300 Millionen Jahre Thüringen

Dauerausstellung in zwei Teilen: Paläoökologie und Rezentökologie
[2000-2001]

Naturhistorisches Museum Schleusingen

Fossile Landschaften werden mit traditionellen und modernen Ausstellungsmitteln präsentiert.
Landschaftsdioramen mit rekonstruierten Tieren und Pflanzen vermitteln dem Besucher eine Vorstellung längst vergangener Welten. Ein Farbcode leitet durch die Ausstellung und ordnet Informationen und Exponate den jeweiligen Erdzeitaltern zu.

Durch eine Zeitschleuse betritt der Besucher die Rezentökologie. Hier werden die heutigen Lebensräume Südthüringens erlebbar:
Augen, Nasen, Ohren, Fingerspitzen - alle Sinne werden in dieser Ausstellung angesprochen.